Datenschutz-Folgenabschätzung

Datenschutz-Folgenabschätzungen sind eine interdisziplinäre Aufgabe

Datenschutzausschusses und der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder unter Verwendung der Methodik des IT-Grundschutzes des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.

Falls Sie personenbezogene Daten auf eine Weise verarbeiten, die vermutlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen birgt, begleiten wir Sie bei der datenschutzrechtlichen Dokumentation, Analyse und Feinjustierung der Prozesse und entwickeln Ihnen ein maßgeschneidertes Sicherheitskonzept, das effizient diese Risiken abwehrt.

Wir sind auf Datenschutz-Folgenabschätzungen spezialisiert, insbesondere für innovative Softwarelösungen und im Gesundheitsbereich. Unser interdisziplinäres Team steuert den Prozess, analysiert Ihre Prozesse und Systeme, empfiehlt notwendige Anpassungen und Sicherheitsvorkehrungen und erstellt Ihnen einen Bericht, der alle gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllt.

Remote Compliance Assessment

Wir analysieren, wie gut Ihr Unternehmen im Datenschutz und in der IT-Sicherheit aufgestellt ist, wo Risiken für Datenschutz-Bußgelder und Schadensersatzklagen bestehen und ob Sie ausreichend gegen Ransomware-Angriffe und Datenpannen geschützt sind.

Anfrage per Mail Telefonisch anfragen